Befragung zur Unternehmenskultur

Befragung zur Unternehmenskultur

Im Rahmen des Qualitätsmanagements hat Ihr Träger erneut eine Mitarbeiterumfrage veranlasst, und diese ist eine zweite in dem Jahr 2020 gewesen. Es wurden am 08./09.12.2020 insgesamt 35 Pädagogische Mitarbeiter*innen aus insgesamt 36 des Vereins „STARKITA“ zur Unternehmenskultur befragt. (Im Vergleich zu der letzten Umfrage waren es insgesamt 27 von den 28 Personen). Um einen Vergleich zur letzten Befragung im März/April 2020 herzustellen, wurden die Ergebnisse gegenübergestellt und miteinander verglichen. .

Gesetzte Ziele

Ziel: Eine Mitarbeiterbefragung ist ein Instrument, das die Organisation konsequent durchleuchtet, aus der Sicht der internen Experten – also aus Ihrer Sicht, liebe Teams – und diese anschließend in den Prozess der Ergebnisdiskussion und Maßnahmenumsetzung einbindet.

  1. Insgesamt bezeichnen die Mitarbeiter die klaren Strukturen und Regelungen sowie Qualitätsmanagement als Pluspunkte der STARKITA. Auch ein gutes Teamwork und ein guter Zusammenhalt wurden im Team oft genannt. Besonders geschätzt wird von den Mitarbeiter*innen eine Ausstattung an Arbeitsmitteln für den eigenen Bedarf und für die Arbeit mit den Kindern.
  2. Die Auswertung ist wirklich sehr positiv ausgefallen und wir freuen uns, dass sich unsere Mitarbeiter so gut betreut fühlen.

 

Als Träger freuen wir uns auf die kommenden Feedbacks und wünschen allen:

BLEIBEN SIE GESUND!