Projekt Farben in der Gruppe Mozart der STARKITA Anderterstr. 129 D

Der Herbst ist da und die Blätter der Bäume zeigen sich in den verschiedensten Farben. Doch wie heißen diese Farben?
Welche Farben gibt es noch? Was hat welche Farbe? Dies und mehr konnten die Kinder der Monet´s im 2 Wöchigen Projekt „Farben“ angeleitet von Melina Apel entdecken.

Schritt 1:Anhand eines Bilderbuchs lernen wir einige Farben kennen

In einem Kreis schauen wir uns gemeinsam das Buch „Farben“ genauer an. Auf den Seiten rot, gelb, blau und grün finden wir zusammen heraus, welche Dinge welche Farbe haben.

Schritt 2:Wir sortieren Bilder zu den Farben

Angefertigte Bilder in den Farben rot, gelb, grün und blau können die Kinder sortieren. Zum Beispiel werden die blauen Fische auf das blaue Feld gelegt und die gelbe Sonne auf das gelbe Feld.

Schritt 3:Wir singen das Farben Luftballon Lied (Farben mithilfe der Bilder aus Schritt 2 bestimmen)

Im Kreis singen wir „Das Luftballon – Lied“. Die Felder aus Schritt 2 werden als Hilfe für die Farbenbestimmung genutzt.

Schritt 4: Farbenverlauf – Das Experiment

In unserem Experiment können wir sehen, wie mithilfe von Wasser die Farben auf dem Kaffeefilter von innen nach außen wandern. Wir sitzen in einem Kreis und beobachten ein paar Minuten wie die Farben rot, gelb, blau und grün immer mehr nach außen wandern. Ein paar stunden später schauen wir uns noch einmal den Kaffeefilter an und sehen, dass die Farbe jetzt vollständig am Rand angelangt ist.