Freunde zu Kollegen machen…

STARKITA e.V. als Ort der unendlichen Möglichkeiten wächst, damit Sie gemeinsam mit Ihren Kolleginnen auch weiterhin die gewohnt hohe Arbeitsqualität leisten können, müssen auch unsere Teams weiterwachsen. Deshalb suchen wir motivierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn für jeden von Ihnen geworbene pädagogische Fachkraft erhalten Sie eine Prämie von 300,- €.

Was müssen Sie tun?

Motivieren Sie Freunde, Bekannte oder Verwandte, zum STARKITA e.V. zu wechseln! Denjenigen darauf aufmerksam machen, dass in seiner Bewerbung ein Hinweis auf Sie als Werbenden stehen muss. Bei einer schriftlichen Bewerbung per Post oder E-Mail an unsere Verwaltung im Anschreiben oder dem Mailtext den Satz: „Bewerbung auf Empfehlung eines Mitarbeiters“ unterbringen. Postalisch kann die Bewerbung an die Verwaltung in der Haeckelstr. 10, 30173 Hannover hingeschickt werden. Die persönliche Ansprechpartnerin für die Bewerbungen ist Frau Irina Panich.

Für Bewerber…

Die STARKITA ist in vier Standorten an Hannover vertreten. Unsere aktuellen Stellenanzeigen können Sie auf unserer Homepage unter www.starkita.de jederzeit einsehen. Auch wenn gerade keine der offenen Stellen auf Ihre Qualifikation passt, freuen wir uns auf Ihre Initiativ Bewerbung. Bei der Bewerbung nicht vergessen die Person zu nennen, die Ihnen die STARKITA empfohlen hat, mit dem Vermerk:
„Bewerbung auf Empfehlung eines Mitarbeiters“.

Deine Prämie…

Der Bewerber durchläuft den gewöhnlichen Auswahlprozess. Wenn dir von dir geworbene pädagogische Fachkraft eingestellt wurde und mind. 6 Wochen in Anstellung bleibt, erfolgt die Auszahlung einer Prämie von 150,-€. Besteht die vermittelte Anstellung weitere 6 Wochen bzw. 3 Monate insgesamt, erfolgt die Auszahlung einer weiteren Prämie von 150,-€.

Wer ist prämienberechtigt?

Eine Prämienberechtigung entsteht nur, wenn der Empfehlungshinweiß zusammen mit der Bewerbung eingereicht wird.
Es besteht kein Anspruch auf Einstellung des empfohlenen Bewerbers.
Der prämienberechtigte Fachkraft muss zum Zeitpunkt der Prämienauszahlung bei STARKITA e.V. angestellt sein.
Ausgeschlossen von der Prämienzahlung sind Mitarbeiter, die im Bewerbungsprozess involviert sind, wie z. B. Mitarbeiter der Personalabteilung, Verwaltung, leitende Führungskräfte.

Helfen Sie mit und empfehlen Sie uns Ihren Freunden und Bekannten, die einen Job suchen oder sich beruflich verändern möchten. Es lohnt sich!