KUNST & KÜNSTLER FÜR KiTa-VORSCHULKINDER

STARKITA e.V. und zwei KiTa´s feiern den erfolgreichen Abschluss eines Kunstprojektes

Seit dem Jahr 2010 entwickelt unser Verein konzeptionell neue Ansätze für die Förderung der Vorschulkinder. Der Verein hat dieses Kunstprojekt im Rahmen einer Förderinitiative durch Unterstützung des art studio fael und des Künstlers
Stefan Stettner erfolgreich realisiert. Die Basis für die Umsetzung stellt das intern erarbeitete Konzept “Kunst und Künstler für KiTa-Vorschulkinder” dar.

Der erfolgreiche Abschluss dieses Projektes wird am 27.März 2014 im Norbert Prager Saal der Jüdischen Gemeinde K.d.ö.R. Hannover gefeiert.

PROGRAMM ab 15 Uhr

Begrüßung und Einleitung in das Kunstprojekt – Elina Panafidina, 1. Vorsitzende STARKITA e.V.

Grußwort – Oberbürgermeister Stefan Schostock

Grußwort – Michael Fürst, 1. Vorsitzender Jüdische Gemeinde K.d.ö.R.

Einleitung in das Lebenswerk des Künstler Stefan Stettner – Michael Stoeber, Kunsthistoriker und Kunstkritiker

Im Anschluss Tanzvorführung der STARKITA Haeckelstraße 10

Buffet

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Elina Panafidina & Ilona London