Projekt “Garten” in der STARKITA Haeckelstr. 10

Es ist die Zeit im Jahr gekommen indem es überall blüht, sprießt und wächst.
Auch die Kinder im Kindergarten kommen nun in Berührung mit der Natur. Gemeinsam mit den päd. Fachkräften Hatice Keser-Akguenoglu und Michelle Köhler pflanzen die Kinder verschiedene Blumen und Gemüsesorten.

Schritt 1:Den Untergrund vorbereiten

Die Erde muss für die verschiedenen Arten von Pflanzen und Blumen vorbereitet werden. Mit der Unterstützung der Fachkräfte befüllen die Kinder dies für die Gewächse.

Schritt 2:Ein Zuhause für die Pflanzen

Die Pflanzen und Blumen benötigen ein ” Zuhause “. Die Kinder graben ein Loch in die Erde und setzten danach die Blumen, die Samen oder die Setzlinge in die Erde. Danach drücken sie die Pflanze mit der Erde zurecht.

Schritt 3:Die Pflanzen haben Hunger

Natürlich benötigen die Blumen, Pflanzen und Gewächse etwas ” zu Essen “. Die Kinder gießen die Pflanzen zum Schluss mit genügend Wasser.

Schritt 4:Viel Liebe und Warten

Nun heißt es warten und die Blumen, Pflanzen und das Gemüse pflegen bis es reif ist zum Ernten.