Dritte Kraft für die Krippengruppen

STARKITA Haeckelstraße 10 und STARKITA Podbie 251 bekommen Unterstützung

Das Land Niedersachsen verbessert ab dem 01. Januar 2015 den Personalschlüssel in Krippengruppen und sieht vor eine so genannte „Dritte Kraft”, für die SozialassistentInnen vorgesehen sind. „Wir entlasten damit nicht nur die Träger und verbessern die Arbeitsbedingungen in Krippen, wir setzen damit auch ein deutliches Zeichen für mehr Qualität in der frühkindlichen Bildung!” kündigte die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt jetzt bei der Vorstellung der Finanzierungspläne an. (Quelle: Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung)

Trägerverein STARKITA e.V. hat für die Kindertagesstätten STARKITA Haeckelstraße 10 und STARKITA Podbie 251 eine zusätzliche dritte Kraft für die jeweilige Krippengruppe “Gelbe Sternchen” und “die Igel Gruppe” ab dem August 2014 gewinnen können. Die neue Kolleginnen unterstützen die Teams mit 20 Studen die Woche bei der Arbeit im U3 Bereich.